GästebuchGästebuch
 

Jahreshauptversammlung

Tierschutz-Ring-Traunstein e.V.

23.04.2018

Am 16.04.2018 trafen sich die Mitglieder des Tierschutz-Ring-Traunstein e.V. zur alljährlichen Jahreshauptversammlung im Gasthaus „Zum Haidforst“ in Traunstein. Nach der offiziellen Begrüßung informierte die 1. Vorsitzende Petra Mayer über die Tätigkeiten des Vereins im vergangenen Jahr.

Insgesamt wurden 2017 von den ehrenamtlichen Mitarbeitern des Vereins 267 Tiere betreut, davon alleine 148 Katzen und 101 Nager. Vermittelt werden konnten hiervon 176 Tiere.

Unerfreulich ist das weiterhin vorherrschende Dauerhoch bezüglich Hinweisen auf schlechte Tierhaltung. Allein im vergangen Jahr gingen erneut 43 Meldungen diesbezüglich bei uns ein. Ebenso ist die Zahl der vom Tierschutz-Ring-Traunstein e. V. bezahlten bzw. bezuschussten Kastrationen angestiegen. Waren es 2016 noch 104 Kastrationen, so waren es im vergangenen Jahr schon 169.

Über die Finanzlage informierte Kassenwart Otto Huber. Der Verein hatte im Jahr 2017 Ausgaben in Höhe von knapp 130.000 € . Besorgnis erregend sei, so Huber, dass der Verein seine Ausgaben nicht mit den eingenommenen Spenden decken konnte und auf Ersparnisse zurückgreifen musste.

Als nächster Tagesordnungspunkt standen Neuwahlen an. Der langjährige Kassenwart Otto Huber wurde auf eigenen Wunsch abgelöst von Herrn Nikolaus Schmölz.

Urlaub auf dem Köllhof
Neue Schriftführerin wurde Frau Sarah Neuland aus Traunstein. Kassenprüfer wurde, wie die Jahre zuvor, Manfred Eder, nun zusammen mit dem neu gewählten Otto Huber.

Im Anschluss dankte Petra Mayer allen ehrenamtlichen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz. Auch im vergangen Jahr waren sie es, die sich voller Hingabe um jedes einzelne Tier liebevoll kümmerten. In diesem Zusammenhang sind auch die unzählig durchgeführten Kastrationen zu nennen, die vielen Fahrten zu diversen Tierärzten, verschiedenste Einfangaktionen und Platzbesichtigungen.

Auf die Initiative von Sabrina Augenstein, Mitglied beim Tierschutz-Ring-Traunstein e. V., begründete der Verein im Jahr 2017 das Projekt „Drohnenprojekt – Leben retten“. Mit ihrem steten Engagement und ihrer intensiven Einsatzbereitschaft schaffte es Frau Augenstein, viele Unterstützer zu finden und somit das Vorhaben in die Tat umzusetzen. Eine erste Drohne konnte bereits angeschafft werden und auch die ersten Flugversuche waren ein voller Erfolg. In Zukunft werden Frau Augenstein und weitere Mitglieder des Vereins mit dieser Drohne Felder abfliegen, welche gemäht werden sollen, um dort mit einer Wärmebildkamera Rehkitze und andere Tiere ausfindig zu machen und zu retten. Interessierte Bauern und Jäger können sich gerne jederzeit unter der Telefonnummer 0163/9139613 melden und das Drohnenprojekt kostenlos in Anspruch nehmen.

Tierschutzring Traunstein

Abschließend wurden die Eheleute Huber als Mitbegründer des Vereins durch die beiden Vorsitzenden Petra Mayer und Anja Holland zu den ersten Ehrenmitgliedern des Tierschutz-Ring-Traunstein e.V. ernannt.

Seit der Gründung im Jahr 1994 trägt das Ehepaar Huber aktiv dazu bei, dass der Verein sein Anliegen nicht aus den Augen verliert und setzt sich selbst im „Ruhestand“ stets für den Tierschutz ein. Ohne ihr Mitwirken und vor allem ihre Leidenschaft zur Sache, wäre vielen Tieren in der Vergangenheit als auch in der Gegenwart ein artgerechtes Weiterleben verwehrt geblieben.

Auch auf diesem Wege danken wir Ihnen von ganzem Herzen für ihre permanmente Einsatzbereitschaft und ihr unermüdliches Engagement.

Der Tierschutz-Ring-Traunstein e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.

Beiträge und Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Spendenkonto: Sparkasse Traunstein,
IBAN: DE60 7105 2050 0000 3972 99
BIC: BYLADEM1TST





Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
Herzlichst
Tierschutz Ring Traunstein e.V. Team

Tierschutz Ring Traunstein e.V.
Bichlstraߟe 6, 83278 Traunstein
info@tierschutz-ring-traunstein.de, www.tierschutz-ring-traunstein.de
1. Vorsitzende: Petra Mayer | Sitz des Vereins: 83278 Traunstein

Tierschutz Ring Traunstein e.V., Bichlstraße 6, 83278 Traunstein, Tel. +49 8666-9278581 oder +49 8634-984549                                  Sitemap       Impressum       Datenschutz                                            Handy 0160-94573378