GästebuchGästebuch
 

Jahreshauptversammlung

Tierschutz-Ring-Traunstein e.V.

23.06.2014

Am 18.06.2014 trafen sich die Mitglieder des Tierschutz-Ring-Traunstein e. V. zur jährlichen Jahreshauptversammlung. Nach der offiziellen Begrüßung durch die erste Vorsitzende Petra Mayer, informierte der Kassenwart Herr Otto Huber über die Aktivitäten des Vereins im vergangenen Jahr.

Insgesamt wurden 2013 von den ehrenamtlichen Mitarbeitern des Vereins mehr als 250 Tiere betreut! Aus dem Vorjahr wurden 54 Tiere übernommen, hinzugekommen sind 152 übereignete Tiere und 51 Fundtiere. Vermittelt wurden hiervon 181 Tiere (48 Hunde, 108 Katzen, 3 Pferde, 22 Nager).

2013 gingen beim Verein 38 Vermisstenmeldungen, 34 Fundmeldungen sowie 43 Hinweise auf schlechte Tierhaltung ein. Allen diesen Hinweisen gehen die Mitarbeiter des Vereines in ihrer Freizeit nach und versuchen das Leid der Tiere zu beenden.

Urlaub auf dem Köllhof

Der Tierschutz-Ring-Traunstein e.V. bezahlte bzw. bezuschusste im Jahr 2013 insgesamt 119 Kastrationen, davon 37 Kater, 65 Kätzinnen, 11 Hunde und 6 Nager.

Nachdem die Spendenbereitschaft wie in den vergangenen Jahren weiter rückläufig ist, war es auch im Jahr 2013 ein Kampf genügend Gelder für die Arbeit des Vereines aufzubringen. So berichtete Kassenwart Otto Huber über die Finanzlage des Vereins. Im Jahr 2013 wurden alleine mehr als 53.000 Euro für Tierarztkosten und mehr als 21.000 Euro für die Unterbringung der betreuten Tiere ausgegeben. Diese Kosten steigen seit Jahren kontinuierlich an, und nur durch weitere intensive finanzielle Unterstützung durch Mitglieder und Förderer des Vereins kann es auch zukünftig möglich sein, so viele Tiere zu retten und das Elend der Tiere zu lindern.

TRT Vorstand
Tierschutzring Traunstein

Die 2. Vorsitzende Frau Brigitte Huber hat in der letzten Mitgliederversammlung bekannt gegeben, dass sie das Amt nach 20 Jahren erfolgreicher Tierschutzarbeit gerne weitergeben würde. Frau Brigitte Huber gründete zusammen mit Ehrentraud Wimmer im Jahre 1994 den Verein, der bis zum heutigen Tage stets wuchs und durch die unermüdliche Arbeit der beiden Damen auch heute noch erfolgreich besteht. Frau Huber trug maßgeblich dazu bei, dass bisher mehr als 5450 Tiere in ein wunderbares, neues Zuhause vermittelt werden konnten.

Eine Zahl, die nun von der neuen Vorstandschaft weiter in die Höhe getrieben werden will.

Vorgeschlagen für das Amt der 2. Vorsitzenden wurde die bisherige Schriftführerin Frau Anja Holland, die in anschließender Wahl auch einstimmig als neue 2. Vorsitzende bestätigt wurde. Zur neuen Schriftführerin wurde Frau Marion Denzer einstimmig gewählt.

Im Anschluss gedachte man der verstorbenen Mitglieder im Jahr 2013 und die Vorsitzende Petra Mayer bedankte sich im Namen des Vorstandes bei allen Mitgliedern, Sponsoren, Gönnern und ehrenamtlichen Helfern für die Treue und Unterstützung.

Frau Mayer wies zuletzt noch darauf hin, dass anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Vereines ein Sommerfest stattfindet, am 05.07.2014 von 11 bis 17 Uhr beim Dorfwirt in Hart / Chieming.

Der Tierschutz-Ring-Traunstein e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.
Beiträge und Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Spendenkonto: Sparkasse Traunstein

Kontonummer: 397299,

BLZ: 710 520 50,
IBAN: DE60 7105 2050 0000 3972 99,
BIC: BYLADEM1TST





Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
Herzlichst
Tierschutz Ring Traunstein e.V. Team

Tierschutz Ring Traunstein e.V.
Bichlstraߟe 6, 83278 Traunstein
info@tierschutz-ring-traunstein.de, www.tierschutz-ring-traunstein.de
1. Vorsitzende: Petra Mayer | Sitz des Vereins: 83278 Traunstein

Tierschutz Ring Traunstein e.V., Bichlstraße 6, 83278 Traunstein, Tel. +49 8666-9278581 oder +49 8634-984549                                  Sitemap       Impressum       Datenschutz                                            Handy 0160-94573378